Ein Hallo aus Wien!!!

Neue Mitglieder machen hier auf sich aufmerksam

Moderatoren: malthesa, babra

Ein Hallo aus Wien!!!

Beitragvon TheFstX » 07.01.2009, 12:44

Hallo Ihr Rennmausfreunde!

Da ich neu in dieser Community bin wollte ich mich zuerst einmal vorstellen.

Also, mein Name ist Sascha und ich komme aus Wien. Ich habe seit gut 2 Jahren und ein bisschen was ein Rennmauspärchen, leider verstarb vor ein paar Tagen das Weibchen.

Zu meinen anderen Hobbys zählen das VW-Tuning, Computer, meine XBox360, mit Freunden etwas unternehmen und mit meiner Freundin zeit verbringen.

Da ich auf der Suche nach einem neuen Pärchen bin, hab ich angefangen zu googlen und bin durch zufall auf diese Seite bzw. dieses Forum gestoßen.

Da ich auch eigentlich noch ein totaler Anfänger bin was die Haltung von Rennmäusen angeht hoffe ich hier hilfreiche Tipps zu erhalten.
Aber meinen Rennmäusen fehlte es in der Zeit in der ich sie hatte/habe an nichts! :lol:

Wenn Ihr mehr wissen wollt schreibt mich einfach an oder schickt mir eine Nachricht!

ganz Liebe Grüße
Sascha aka TheFstX
Liebe Grüße
Sascha aka TheFstX
Bild
TheFstX
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 12:05
Wohnort: Wien

Beitragvon malthesa » 07.01.2009, 15:09

Hallo und herzlich willkommen!

Wenn du Mäuschen suchst dann schau doch einfach mal in den Presseraum, da werden einige angeboten und wenn du nicht fündig wirst kannst du dort ja auch eine Anzeige Aufgeben.

Viel spaß hier!
Bild

Lg Eli
Benutzeravatar
malthesa
Administrator
 
Beiträge: 1557
Registriert: 13.10.2004, 11:09
Wohnort: Wien

Beitragvon TheFstX » 07.01.2009, 17:53

Hallo Eli!

Danke für den Tipp!
Liebe Grüße
Sascha aka TheFstX
Bild
TheFstX
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 12:05
Wohnort: Wien

Beitragvon TheFstX » 07.01.2009, 19:52

Hab grad ein paar Bilder von meinen Mäuschen ausgegraben. Das braune ist das Männchen und das schwarze das Weiberl das verstorben ist!

Leider ist die Quali nicht die beste, aber man erkennt was! :lol:

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Sascha aka TheFstX
Bild
TheFstX
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 12:05
Wohnort: Wien

Beitragvon tom » 07.01.2009, 22:01

ich bin zwar nicht so oft im forum, schaue aber ab und an was es neues gibt!

aber eines konnte ich doch schon sehen!
zu wenig einstreu! die renner brauchen gute 20cm einstreu. mehr knabbermöglichkeiten (paprollen etc;) und zu guter letzt das laufrad! bitte keines aus metall mit streben, sondern ein geschlossenes nehmen! (zb wodentwheel! gibt's bei fressnapf!)

aber ansonsten dürten's die beiden ganz gut gehabt haben bei dir!

lg
tom
 
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2008, 16:02
Wohnort: wien 19

Beitragvon TheFstX » 08.01.2009, 13:43

tom hat geschrieben:ich bin zwar nicht so oft im forum, schaue aber ab und an was es neues gibt!

aber eines konnte ich doch schon sehen!
zu wenig einstreu! die renner brauchen gute 20cm einstreu. mehr knabbermöglichkeiten (paprollen etc;) und zu guter letzt das laufrad! bitte keines aus metall mit streben, sondern ein geschlossenes nehmen! (zb wodentwheel! gibt's bei fressnapf!)

aber ansonsten dürten's die beiden ganz gut gehabt haben bei dir!

lg


Ja ich bin leider noch etwas unerfahren was die Haltung angeht, aber meinen Mäusen hat es bis jetzt an nichts gefehlt.
Zum knabbern bekommen Sie genug, nur das ist immer extrem schnell weg!
Das mit dem Einstreu hab ich nicht gewusst. Man lernt immer was neues dazu!
Liebe Grüße
Sascha aka TheFstX
Bild
TheFstX
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 12:05
Wohnort: Wien

Beitragvon tom » 08.01.2009, 23:22

wenn du manche dinge annímmst, dann is es ja kein prob! :D
zumal du hier auch gute denkanstöße findest!
du darfst halt nich vergessen: die fellnasen nagen, buddeln und laufen gern! auf das sandbad darfst du auch nicht vergessen! aber du darfst denn fellnasen nicht böse sein, wenn sie irgendetwas verbuddeln (sandbad als beispiel, wenn es auf der einstreu steht!)
also mußt du ebenen in's aqua bauen oder geben.
und das wichtigste: den mausis immer abwechslung bieten! (zum beispiel aus dem supermarkt das holz von holzsteigen. und bitte deine freunde und bekannte, daß sie die papprollen für dich sammeln, denn die zerlegen die mäuse mit leidenschaft!!! und nich vergessen; 2-3x die woche papiertaschntücher ins aqua legen. die nehmen sie gerne zum nest bauen. auch heu 2x die woche ist nicht schlecht.
und auf den rest, wenn du dich durch dieses und die diversesten foren durchgeackert hast und eine "fellnasen" richtig kennengelernt hast, kommst du selber drauf! :wink: 8)

alles klar :?:
tom
 
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2008, 16:02
Wohnort: wien 19

Beitragvon TheFstX » 10.01.2009, 11:14

Das mit dem Sandbad ist mir ebenfalls neu. Das Sie gern buddeln und knabbern weiß ich, hält ja nichts lang was ich Ihnen ins Terra rein gebe. *lol*
Das fängt ja schon bei den Trinkflaschen an, die sind bald so angeknabbert das ich die wegschmeissen kann. Jetzt hab ich ein Schüsselchen aus Metall anstelle einer Plastiktrinkflasche drin. Nur die wird zu gern umgestossen und alles ist naß.
Holz gib ich Ihnen sehr oft rein. Mir ist gesagt worden das Sie Kirschholz am liebsten haben und Sie haben es immer angenommen. "Klopapierrollen" gib ich Ihnen auch immer rein, die lieben Sie über alles.

Ich werd in den nächsten Tagen die Architektur meines Terras überdenken bevor ich mir neue Mäuslis zulege!
Die Kleinen Fellnasen sind mir so an Herz gewachsen das ich mir wieder welche zulegen will.

Also Ihr werdet noch öfters von mir hören!!!! :mrgreen:
Liebe Grüße
Sascha aka TheFstX
Bild
TheFstX
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 12:05
Wohnort: Wien


Zurück zu EINGANGSHALLE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron